Fördermitglied werden

ALLE SIEBEN WELLEN

Termine

22.08.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!

25.08.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


26.08.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


08.09.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


09.09.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


03.11.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


04.11.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


10.11.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!


11.11.2017    

20:00 Uhr


Normalpreis: 19,50€
Ermäßigter Preis: 15,00€
Abendkasse: 20,00€ 
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!

Besetzung & Stab

Regie | Gregor Michael Schober

Regieassistenz | Aaron Wassilew

Bühnenbild | Svenja Kareen Assmann

Filmsequenzen | Magdalena Zdravkovic

Spiel | Svenja Kareen Assmann & Gregor Michael Schober

Bilder

Presse

Wiesbadener Kurier
Wiedersehen mit Emmi und Leo
„Alle sieben Wellen“ in den Kammerspielen

mehr dazu lesen...

Emmi Rothner und Leo Leike schreiben sich wieder!

Hier kommt die Fortsetzung jener ungewöhnlichen Liebesgeschichte, in der sich zwei Menschen, die einander nie gesehen haben, per E-Mail rettungslos verlieben. Die dramatisierte Fassung von Daniel Glattauers Briefroman war ein großer Bühnenerfolg. Als Theaterfassung kommt nun auch der Fortsetzungsroman Alle sieben Wellen in der gleichen exzellenten Besetzung und auf den Punkt genau inszeniert auf die Bühne der Kammerspiele.

Die halbjährige Sendepause hat nichts geändert: Sie sind und bleiben ein Traumpaar. Keiner passt so gut zu Emmi wie Leo. Keine pariert Leo‘s Ausweichmanöver so schlagfertig wie Emmi. Eine perfekte Beziehung. Wenn sie nicht einen Makel hätte – die beiden haben schriftlich Millionen von Wörtern gewechselt – zärtlich, werbend, barsch, schwärmend, hochfliegend, traurig. Aber sie haben sich noch nie gesehen.

Kommt es nach Emmis und Leos e-Mail-Trennung zu einer Wiederaufnahme im Netz? Oder gar zu einer Begegnung ohne Netz?

Mit „Alle sieben Wellen“ erfüllt Daniel Glattauer den Wunsch seiner Fans nach einer Fortsetzung der e-Mail-Romanze und überrascht mit spritzigen, witzigen Dialogen und unerwarteten Wendungen. Der charmante, zauberhafte Liebesdialog geht also weiter.

Es bleibt modern, romantisch, ironisch, witzig und erotisch knisternd.

FOLGEN SIE UNS HIER ZU TEIL EINS...